Digital Projection auf der ISE 2018

Höhere Auflösung, mehr Pixel und mehr Flexibilität - so das Motto von Digital Projection auf der ISE 2018. Highlight: ein 8K-Laser-Projektor.

 

Digital Projection wird seinen neuen 8K-Laser-Projektor – den INSIGHT Dual Laser 8K – als Welt-Premiere vorstellen. Zudem wird der britische Hersteller seine neue Radiance LED-Videowand mitbringen.

 

Laser-Projektor mit 8K

 

Der  Digital Projection INSIGHT Dual Laser 8K.

Weltpremiere zur ISE: Der  Digital Projection INSIGHT Dual Laser 8K

 

Der INSIGHT Dual Laser 8K ist laut Hersteller der "wohl erste kommerziell verfügbare DLP-Laserprojektor mit einer 8K-Auflösung". Er erreicht seine 33 Millionen Pixel (7680 x 4320) durch eine Solid-State-Laser-Phosphor-Beleuchtung von 25.000 ANSI-Lumen. Er arbeitet auf der Grundlage der DLP-Technologie unter Verwendung von drei 1,38-Zoll-DarkChip-DMD-Chips und der ColorMax-Technologie von Digital Projection, was für eine hervorragende Farbgenauigkeit und ausgezeichnete Schwarzwerte sorgen soll.

Dank des Solid-State-Laserbeleuchtungssystems sind nie mehr Lampenwechsel erforderlich. Durch den Wegfall regelmäßiger Lampenaustauschzyklen ist der ununterbrochene Betrieb des Systems gewährleistet, wodurch so gut wie keine Wartungskosten auf lange Sicht mehr anfallen. Dies bedeutet eine drastische Senkung der Betriebskosten über die Lebensdauer des Projektors, so der Hersteller.

Der neue Projektor soll voraussichtlich ab dem dritten Quartal 2018 lieferbar sein.

 

Radiance LED-Videowand-Serie

 

Live in Amsterdam: die neue 2D- und 3D-LED-Videowand von Digital Projection.

Live in Amsterdam: die neue 2D- und 3D-LED-Videowand von Digital Projection

 

Digital Projection nützt die ISE auch zur Einführung der Radiance LED-Videowand auf dem europäischen Markt. Dieses ganz neue System ist eine Serie von 3D-fähigen LED-Tafeln mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz und einem dichtem Pixelabstand von 1,26 bis 2,53 mm.

Die Serie besteht aus vier Modellen (Radiance LED 1.2, 1.5, 1.9 and 2.5) mit bis zu 1.000 Nits Helligkeit, einem Kontrastverhältnis von 3000:1 und einer Bildwiederholrate von 120Hz. Am Stand wird eine 3D-fähige Radiance-LED-Videowand mit einem Pixelabstand von 1,5 mm zu sehen sein.

 

Digital Projection auf der ISE 2018

Halle 1, F70

 

 

Lesen Sie auch: