Medienplaner Fachtagung 2018

19.04.2018

Im zwölften Jahr ihres Bestehens geht es auf der Medienplaner Fachtagung um die rasante Digitalisierung in der AV-Welt und das Zusammenwachsen von AV und IT.

 

Die Medienplaner Fachtagung ist als hochkarätiges Informations- und Diskussionsforum bestens etabliert, setzt jedoch auch im zwölften Jahr ihres Bestehens innovative Impulse: Im Mittelpunkt bei Terminen in Hamburg, Düsseldorf und Friedrichsdorf stehen im Juni 2018 die Herausforderungen des digitalen Zeitalters, welche längst sämtliche Lebensbereiche tangieren und auch die Medientechnik-Branche aufgrund zunehmender Überschneidungen mit der IT-Welt nachhaltig verändern.

 

Die Medienplaner Fachtagung 2018

 

Veranstalter und Aussteller der Medienplaner Fachtagung 2018, allesamt führende Marken in der AV-Branche, möchten interessierte Gäste auf dem Weg der Digitalisierung begleiten und Mehrwerte aus Sicht der Nutzer aufzeigen. Dem Siegeszug von Bits und Bytes zum Trotz setzt das erfolgreiche Veranstaltungsformat auf eine direkte Face-to-Face-Kommunikation - der persönliche Austausch zwischen Menschen, welchen die Fachtagung ermöglicht und fördert, genießt auch im Zeitalter schneller Internet-Verbindungen einen außerordentlich hohen Stellenwert.

Vorträge rund um das Zusammenwachsen von AV und IT prägen das Programm, und Experten der Firmen Bose, Crestron, Holzmedia, Panasonic, Schnepel/Vogel's, Sennheiser, Sommer Cable und WolfVision stehen Gästen Rede und Antwort. Die Medienplaner Fachtagung richtet sich an Fachplaner und medientechnisch verantwortliche Anwender in Unternehmen, Behörden und Organisationen. Sowohl Einsteiger als auch Profis finden die passende Ansprache.

Die Termine beginnen jeweils um 9 Uhr mit einem Get-together und enden gegen 16:30 Uhr. Der Besuch der eintägigen Veranstaltungen ist kostenfrei. Aufgrund des großen Interesses wird eine rechtzeitige Anmeldung für die lediglich in begrenzter Zahl verfügbaren Plätze empfohlen.

www.medienplanerfachtagung.de/home/anmeldung

 


Die Termine 2018

  • Hamburg: 14. Juni 2018

  • Düsseldorf: 19. Juni 2018

  • Friedrichsdorf: 21. Juni 2018

 

  • Leipzig: 08. November 2018

  • Augsburg: 13. November 2018

  • Burgstetten: 15. November 2018

 

 

 

Lesen Sie auch: