Neu bei ELATION zur PLASA 17 | Die Referenz
Skip to main content

Neu bei ELATION zur PLASA 17

Zur PLASA 2017 kommt ELATION unter anderem mit zwei neuen Scheinwerfern nach London.
 

Erstmalig zu sehen sein wird bei ELATION Professional auf der PLASA der Artiste Dali, ein vollausgestattetes Moving Light mit einer hochmodernen LED/Laser-Phosphor-Engine. Es ist der zweite Vertreter der Artiste-Serie von ELATION.

Ebenfalls neu ist der Dartz 360, ein vielseitiger LED-Beam/Spot-Scheinwerfer, ausgestattet mit Gobos und Effekten, die alle Projektionsmöglichkeiten in einem Scheinwerfer mit engem Beam bereitstellen.

Nachdem ELATION-Produkte in der Vergangenheit wiederholt auf der PLASA ausgezeichnet wurden, sind auch diese beiden Produktneuheiten wieder für den "PLASA Award for Innovation" nominiert.

 

ELATION Artiste Dali

 

 Premiere auf der PLASA 2017: ELATION Artiste Dali
Premiere auf der PLASA 2017: ELATION Artiste Dali

 

Der neue Artiste Dali ist ein vollausgestattetes Moving Light mit innovativer LED/Laser-Phosphor-Engine, die für verbesserte Spot- und Beam-Funktionalität in einem Gerät sorgt. Das Lichtsystem kombiniert eine 300-Watt-LED-Lichtquelle und eine 100-Watt-Laser-Phosphor-Quelle. Letztere erzeugt einen dichteren Beam mit einer Helligkeit von 15.000 ANSI Lumen, die mit LEDs allein nicht erreichbar ist.

Durch die Kombination der beiden Lichtquellen steht Anwendern ein Spot mit besonders hoher Durchsetzungsfähigkeit in einer energieeffizienten Version zur Verfügung. Der Artiste Dali ist ausgestattet mit eFly Wireless DMX, einer variablen CMY+CTO-Farbmischung, einem Farbrad, rotierenden und statischen Gobos, Prismen, Animation, Zoom und Frostfilter.

Mit der kraftvollen neuen LED/Laser-Phosphor-Engine bietet der Artiste Dali neueste Technologie und professionelle Performance für eine Vielzahl von Anwendungen und Designs.

 

ELATION Dartz 360

 

Ebenfalls neu in London: Der Dartz 360 von ELATION
Ebenfalls neu in London: Der Dartz 360 von ELATION

 

Der neue Dartz ist laut Hersteller ein ganz besonderer LED-Beam/Spot-Scheinwerfer, der den neuesten Stand der Projektionstechnik in einem engen Beam verfügbar macht. Eine einzelne 50-Watt-RGB-LED-Engine erzeugt einen kräftigen und engen Drei-Grad-Beam für gleichmäßige Beameffekte mit gemischten Farben, vergleichbar denen einer Entladungslampe.

Der Dartz 360 ist extrem hell für seine Wattleistung und Größe. Seine in die LED-Engine integrierte Optik sorgt für ein besseres Abstrahlverhalten und einen helleren Output als bisherige Multichip-LED-Lösungen. Der Scheinwerfer ist kompakt und angeblich auch "phänomenal schnell", mit 360° Endlos-Pan/Tilt, Gobo- und Dual-Prisma-Ausstattung sowie Frostfilter und Remote Focus.

 

Das aktuelle Sortiment

Ebenfalls auf der PLASA 2017 zu sehen sind bei ELATION die IP-65-Geräte Paladin, die jüngst um einen Hybrid-Scheinwerfer erweiterte Proteus-Serie, die Fuze-Washlight-Serie sowie das Allround-Talent Artiste daVinci und der ultrahelle Platinum 1200 Wash.