Clausen und Larsen bei ETC

05.07.2011


Neues im Europäischen Produkt-Management-Team von ETC.

Aufgrund der steigenden Aktivitäten in Europa, speziell in Regionen, die von Deutschland betreut werden, nahm der Dimmer-, Scheinwerfer- und Konsolenhersteller ETC personelle Änderungen im Market Management für Europa vor.

 

Sarah Clausen bei ETC auf DieReferenz.de

 

Sarah Clausen, bereits seit 2004 als Produkt Managerin für Steuerkonsolen bei ETC tätig, verstärkt das Unternehmen jetzt als Market Manager für ETC GmbH. In dieser Position wird Clausen ihr Augenmerk auf die gesamte Produkt-Palette, die in Deutschland, Österreich, Schweiz und den osteuropäischen Ländern inklusive Russland vertrieben werden, legen. Sie wird die Kommunikation zwischen den verschiedenen Vertriebskanälen, Produkt-Marketing und -Entwicklung koordinieren und für jeweiliges Feedback sorgen. Produktneuvorstellungen wird sie in enger Kooperation mit Rosi Marx, European Promotions and Advertising Manager, planen und durchführen und zugleich ihre bisherigen Verantwortungen für die Congo- und SmartFade-Familie beibehalten.

 

Erik Larsen bei ETC auf DieReferenz.de

 

Erik Larsen, der seit 2001 als European Market Manager für ETC tätig ist, wird sich in Zukunft auf die Gebiete konzentrieren, die von ETC Ltd. in London betreut werden (Großbritannien, Süd- und Nordeuropa sowie der Nahe Osten). Larsen kann auf zwei Jahrzehnte Theatererfahrung zurückblicken, bevor er 1999 bei ETC anfing. Sein Weitblick nach so langer Zeit als Anwender habt zu vielen äußerst erfolgreichen Marketingkampagnen in Europa geführt.

Ebenso wie Larsen hat auch Clausen einen Hintergrund in der Welt des Theaters, speziell Lichtdesign. Nach ihrer Ausbildung begann sie bei ETC in der Konsolenfertigung, verließ dann das Unternehmen und war bei VariLite für das Technik-Training zuständig. 2002 kam Clausen zu ETC zurück, diesmal in die Marketingabteilung (Technische Dokumentation), worauf sie bald zur Produkt-Managerin befördert wurde. Clausen ist anerkannte Spezialistin auf den Konsolen und programmierte in letzter Zeit aufwändige Inszenierungen wie beispielsweise die Außenbeleuchtung der Sheikh Zayed Grand Mosque in Abu Dhabi. 2010 entschied sie sich, auch ihren Lebensmittelpunkt nach Deutschland zu verlegen und arbeitet nun bei ETC GmbH mit Sitz in Holzkirchen, nahe München.

“Ich freue mich auf die Gelegenheit intensiver mit Erik und Rosi zu arbeiten, um ETC im zentral- und osteuropäischen Gebiet noch weiter zu stärken,” so Clausen. “Feedback ist extrem wichtig für ein gutes Produktmanagement und ich bin froh in meiner neuen Rolle die Kommunikation zwischen bestehenden und neuen ETC Kunden mit meinen Kollegen zu unterstützen, so dass wir noch bessere Produkte für den Markt entwickeln können.”

www.etcconnect.com