DMX-RDM-PLUG-FEST 2015

26.01.2015

SOUNDLIGHT lädt zum deutschen DMX-RDM-PLUG-FEST am 9.2.2015.


 

Rechtzeitig vor der Prolight + Sound, die ja dieses Jahr erst im April stattfindet, gibt es für Interessierte ein weiteres "German Plug-Fest". Dieses Plug-Fest dient Entwicklern von DMX-RDM-kompatiblem Equipment als Plattform zum Erfahrungsaustausch und zum Test von Hard- und Software.

Dabei können eigene Entwicklungen, gleich ob Hardware oder Software, mit denen anderer kombiniert und getestet werden. Ziel ist eine erhöhte Kompatibilität des neuen Standards, um das bestmögliche Zusammenspiel aller Komponenten zu gewährleisten.

 

DMX RDM ist die jüngste Entwicklung im Bereich DMX512 und erlebt im Augenblick eine rasante Entwicklung. DMX RDM basiert auf der Norm ANSI E1-20, die bereits durch mehrere Normenerweiterungen (E1-37-1, Dimmer Message Sets und E1-37-2, IPV4 and DNS Configuration Messages) ergänzt wurde. Ein weiteres Dokument E1-37-5, General Purpose PIDs, liegt als Draft vor. Für das neue RDMNet wird in Kürze ein Final Draft erwartet.

 

Das German Plug-Fest findet am 9. Februar 2015 von 9 bis 18 Uhr bei SOUNDLIGHT in Wennigsen statt.

 

Die Teilnahme ist frei, wegen der begrenzten Platzzahl aber nur mit vorheriger Anmeldung und entsprechender Bestätigung möglich. Anmeldeschluss ist der  30.1.2015. Interessierte wenden sich an plugfest@soundlight.de

 

 

Lesen Sie auch: